14. Juli 2017

Tatsachen interessieren uns nicht, wir brauchen Meinungen. Joseph Heller, Gut wie Gold, 1976 Wir sprechen zwar verschiedene Sprachen. Meinen aber etwas völlig anderes.

Kompletten Text lesen bei PPQ

ppq auf Politplatschquatsch um 16:05

Aufregung um Trump-GIF: Panik auf der CNN-Titanic

ef-magazin um 16:00

Nach den Krawallen in Hamburg: G20-Kriminelle beklagen „zu harte Matratzen“ in Polizeigewahrsam

ef-magazin um 13:00

 von CARL CHRISTIAN JANCKE (UPDATE)
Auf dem Tempelberg in Jerusalem sind mindestens drei Personen durch einen terroristischen Anschlag schwer verletzt worden. Die Polizei hat die drei Attentäter erschossen, weil die sonst sicher nicht aufgehört hätten, weiter wild um sich zu schießen und weitere Menschen zu verletzen oder zu töten. (Mittlerweile wird gemeidlet, dass die beiden schwer verletzten Israelischen Polizisten ihren Verletzungen erlegen sind.)
In den Jahren 2015 und 16 wurden bei 230 Terroranschlägen in Israel (und wohl auch den palästinensischen Gebieten) sind 173 Opfer zu Tode gekommen und 632 verletzt worden. Die Statistik (http://www.johnstonsarchive.net/terrorism/terrisraelsum.html ...

euckenserbe auf fdogblog um 10:30

Krawalle beim Gipfel: Ein Augenzeugenbericht aus der G20-Hölle in Hamburg

ef-magazin um 10:00

Fintech, Bankinnovationen, Blockchain und Kryptowährungen Digitale Wirtschaft Nach dem G20-Gipfel in Hamburg Banken und Finanzmärkte Ökonomie, Politik und Gesellschaft Management und Praxis Blickrand [View the story "#FinTech, #Finanzen, #Wirtschaft + mehr 8.07. – 14.07.2017 @blicklog" on Storify]

Dirk Elsner auf Blicklog um 06:51

Fünf Minuten Ruhm für Sabrina, die in Hamburg mutig auf einen Panzer kletterte und sich mit Pfefferspraybeschießen ließ.Ich bin das, das Mädchen auf dem Panzer. Ich war nach G 20 in allen Zeitungen, zum Glück meistens von hinten. Ich habe das dort...

Kompletten Text lesen bei PPQ

ppq auf Politplatschquatsch um 05:00

Wir beginnen den Tag mit einer guten Nachricht: Der Religionsunterricht wird abgeschafft. Leider nur in Luxemburg.

admin auf Burks’ Blog um 03:07

Der „Islamische Staat“ ist ein Symptom, nicht die Ursache der Konflikte im Nahen Osten.

Novo Argumente um 02:04

13. Juli 2017

Wie wir alle wissen, zerstört der Mensch durch seine industrielle Lebensweise den Planeten Erde, und zwar vor allem durch die Emission von Kohlendioxid. Besorgte Mitmenschen fragen sich, wie sie in ihrer ganz persönlichen Lebensführung dazu beitragen können, die dadurch drohende Klimakatastrophe abzuwenden. ­

Rat und Führung in dieser Hinsicht wird ihnen zwar in reichem Maß zuteil. Medien, Schulen, Regierungen und Nichtregierungen klären das Volk unablässig darüber auf, was es tun kann. Aber sagt man ihm überhaupt das Richtige? Wieviel CO2-Reduktion bringen die Empfehlungen überhaupt?

Diese Frage ist nunmehr geklärt. In der Zeitschrift "Environmental Research Letters" erschien gestern eine Studie ...

Kallias auf Zettel um 21:54

von Prof. Dr. Jörg Meuthen Liebe Leser, heute ist mir im Landtag der Kragen geplatzt. Schauen Sie sich das Video meiner Brandrede gegen die verlogenen Unterstützer der gewalttätigen Linksextremisten an und teilen Sie es massenhaft! Vier Minuten, die es in einem deutschen Parlament schon lange nicht mehr gab. Und es musste sein, denn das, was sich heute im Landtag von Baden-Württemberg

FREITUM auf Freitum um 18:35

Schüleraktion zur Entwicklungshilfe: Kein Tag für Afrika

ef-magazin um 16:00

Vielen Dank dem edlen Spender!

admin auf Burks’ Blog um 12:17

Kann man nicht mehr einfach inkognito einen Job im Krankenhaus machen, ohne dass (bisher unbekannte) Leser dieses Blogs daherkommen und einem die Hand schütteln?

admin auf Burks’ Blog um 12:17

Thomas Fischer made my day. Lesebefehl (keinen Kuchen und Kaffee im Mund vor einer Tastatur). Leuchtfeuer der Vernunft im Meer der Dummschwätzer.

„Aber hatten Sie nicht, liebe Leser, gelegentlich auch den überwältigenden Eindruck, dass Bataillone von Schwätzern all dies genauso wenig wissen wie Sie selbst? Oder denken Sie, einer der total berühmten ModeratorInnen der „Was wird Trump zu Putin sagen?“-Formate könnte Ihnen erklären, was unter „Freihandel“ zu verstehen ist, verstanden wird oder im Einzelnen streitig sein könnte und vor allem: was er bedeutet? (…)

Auf jeden Vermummten müssen drei Fotografen und zwei Kriegsberichterstatter kommen, allesamt von „Sendern“ und „Redaktionen“ ausgesandt ...

admin auf Burks’ Blog um 12:15

Zugegeben, zwar lese ich sehr viel über politische und wirtschaftliche Entwicklungen in der Welt, allen voran im Bezug auf China, ein Land, dessen Entwicklung im Bereich des wirtschaftlichen und wissenschaftlich-technologischen Fortschritts mich fasziniert und begeistert, ein Land dass ich auch aus vielerlei anderer Hinsicht, genauso wie seine Bewohner großartig finde, aber ich halte mich mit Schriften darüber allerliebst zurück.

Allerdings bin ich gewiss kein Freund des politischen Systems in China und durch meine Geisteshaltung dem Amerika von Thomas Jefferson zugetan. Insofern müssen meine Gefühle im Bezug auf dieses riesige Land zwiegespalten und zerrissen sein.

In China finde ich eine Dynamik ...

Tommy Casagrande auf Antibürokratieteam um 11:02

Menetekel Hamburg: Deutschland auf der Rutschbahn zum failed state

ef-magazin um 09:30

Klatschnass, aber total trocken: Die Hälfte der Deutschen hat keine Angst.Terror, Tote, Angst: Haben die Terroristen in Deutschland ihr Ziel erreicht, die Menschen in Verunsicherung zu stürzen und gar Einfluss auf ihr Leben zu nehmen? Viele machen...

Kompletten Text lesen bei PPQ

ppq auf Politplatschquatsch um 09:00

20.000 Polizisten leisten Offenbarung: Was lernen wir aus dem Hamburger Sommerfest?

ef-magazin um 06:59

Aggregator

Blog-Lektüre für Freiheitsfreunde - auf einen Blick und immer aktuell