14. September 2017

Harvey und Irma sind kein Anlass für Moralpredigten und Weltuntergangslyrik. Wir sind Hurrikanen besser gewachsen als je zuvor.

Novo Argumente um 03:38

13. September 2017

Lesenswert von Tapfer im Nirgendwo über eine hässliche Fake-News-Geschichte im „Spiegel“. Lesenwert, insbesondere auch die Kommentare.

admin auf Burks’ Blog um 19:39

Die FAZ schreibt über den Quatsch der so genannten „kulturellen Aneignung“. (Wörter, die mit -ung enden, stehen ohnehin immer unter dem Generalverdacht des Blödsinns.) Wieder so ein Lifestyle-Unfug aus der US-amerikanischen Mittelklasse; könnte direkt auch von den Grünen stammen.

„Irgendwas läuft schief, denkt man, wenn man die Blockwarte eifern sieht.“ Well said.

admin auf Burks’ Blog um 19:32

Auf dem Weg zum Gesinnungsstaat (Teil 4): Hilfe, wir werden von Idioten regiert!

ef-magazin um 19:00

Medien und Politik: Der Wahlkampf als journalistischer Offenbarungseid

ef-magazin um 16:00

Europa, Euro, EU: Bevor ihr euch streitet, klärt die Begriffe!

ef-magazin um 13:00

dokuendstation-pleiteDas jährliche Budget des Weltklimarates IPCC beträgt rund sechs Millionen Dollar, schwankt aber von Jahr zu Jahr. Rund 44 Prozent des Geldes steuerten bisher die USA bei, teils auch als Folge der schlechten Zahlungsmoral der Mitglieder. Einige Länder sind ihren Verpflichtungen nicht nachgekommen. Nun will auch US-Präsident Donald Trump den Beitrag der USA zusammenstreichen.

Die finanzielle Lage des Weltklimarats habe sich in den letzten Jahren besorgniserregend verschlechtert. Der IPCC benötigt

Michael Krueger auf ScienceSceptical um 10:57

Eindrucksvolle Aufholjagd der AfD: Starkes Wahlkampf-Finish birgt eine Chance zum Neuanfang

ef-magazin um 10:00

Der populäre Moderator Jan Böhmermann weiß nichts über deutsche Geschichte. Aber er hat die besten Absichten, und die erlauben es ihm, sein Unwissen laut in die Welt hinauszuposaunen. Man darf es ihm nicht nachtragen, er ist ein Fernsehclown, der...

Kompletten Text lesen bei PPQ

ppq auf Politplatschquatsch um 09:00

Fake News gegen den Aufschwung der Liberalen: Leutheusser-Schnarrenberger ist laut FR vor Jahren ausgetreten.Wenn schon, denn schon. Zwei Wochen vor der Bundestagswahl scheint sich ein überraschender Zweikampf um Platz 3 hinter der Großen Koalition...

Kompletten Text lesen bei PPQ

ppq auf Politplatschquatsch um 05:00

Die Regierung will weg vom Verbrennungsmotor. Zur IAA kündigt VW eine „E-Offensive“ an. Aber Elektromobilität hat viele Schwächen.

Novo Argumente um 02:08

12. September 2017

Die Nachricht, dass der niedersächsische Ministerpräsident Weil, der gleichzeitig Aufsichtsratsmitglied der Volkswagen AG (VW) ist, eine Regierungserklärung zum Dieselskandal im Oktober 2015 zunächst mit dem VW-Vorstand abstimmte, hat eine Diskussion zur staatlichen Beteiligung an Unternehmen angestoßen.

Larissa Hages auf Wirtschaftliche Freiheit um 23:01

Fundamente: Wie tief ist dein Staat?

ef-magazin um 19:00

Der Verfasser dieser Zeilen dachte ursprünglich, zu Jens Spahns Äußerung über englisch sprechendes Gastronomiepersonal in Berlin nichts schreiben zu müssen. Denn augenscheinlich war die öffentlichkeitswirksame Indignation des Parlamentarischen Staatssekretärs nur der Aufhänger dafür, eine in der CDU einstmals allgemein geteilte, nach zwölf Jahren Merkel-Kanzlerschaft jedoch als beschämend konservativ geltende Ansicht über den kulturellen Wandel und das dagegen bestehende Sicherheitsbedürfnis des einfachen Mannes in einem durch und durch fadisierenden Wahlkampf zu platzieren. Vom politischen Kalkül her erinnerte das alles ein bisschen an Wolfgang Thierses Schrippen-Kampanilismus.

Doch man kann der Äußerung des Schäuble-Adlatus freilich auch einen über das Erzielen von Publicity-Punkten hinausreichenden ...

Noricus auf Zettel um 17:41

Anstoß zum eigenständigen Denken: Individualisten gesucht

ef-magazin um 16:00

Im Manager-Magazin gibt es einen wunderbaren Text über die Generation Y (bevor jetzt jemand denkt, ich würde das Manager-Magazin lesen: Ich bin nur zufällig bei facebook drübergestolpert). Ich habe mich beim Lesen oft leicht nickend mit einem „stimmt“ auf den Lippen ertappt. Und eigentlich könnte ich mich entspannt zurücklehnen, weil das „Y“...

Quelle

schritter auf Markus Ritter um 14:03

1 Es ist möglich, daß in unserem Land nicht alles so geht, wie es gehen sollte. Aber niemand kann bezweifeln, daß die Propaganda gut ist. Selbst Hungernde müssen zugeben Daß der Minister für Ernährung gut redet. 2 Als das Regime an einem einzigen...

Kompletten Text lesen bei PPQ

ppq auf Politplatschquatsch um 09:00

Ein halber Punkt dort, ein ganzer da. Und am selben Tag liefert die Umfragekonkurrenz das genau entgegengesetzte Ergebnis. SPD verliert, CDU verliert auch, FDP gewinnt und verliert, die AfD stagniert und irgendwo sind auch noch die Grünen, von denen...

Kompletten Text lesen bei PPQ

ppq auf Politplatschquatsch um 05:00

An der Bundestagswahl kann teilnehmen, wer überhaupt nicht oder schon lange nicht mehr in Deutschland lebt. Das ist demokratisch gesehen fragwürdig.

Novo Argumente um 04:06

11. September 2017

 
­
U.E.

© Ulrich Elkmann. Für Kommentare bitte hier klicken.

Ulrich Elkmann auf Zettel um 10:39

Aggregator

Blog-Lektüre für Freiheitsfreunde - auf einen Blick und immer aktuell