29. März 2015

Völkerrecht? Für wen? von Ayn Rand.

Mit einer Vorbemerkung des Libertariats.

 

Achtung! Fälscher in Aktion

Vorbemerkung des Libertariats (von Peter Mokwa)

In letzter Zeit mehren sich Angriffe auf die Substanz des liberalen Denkens. Es sind keine direkten Kritiken und Attacken und sie werden auch nicht vorgetragen von offenen Feinden der Freiheit. Vielmehr erfolgen die Angriffe sozusagen aus den eigenen Reihen – nicht in Form offener Angriffe, sondern als dreiste Fälschungen, irreführende Sinnverdrehungen sowie in einer Form von Geiselnahme von liberalen Autoren und ihrem Missbrauch für Zwecke und Ziele, die den besagten Autoren völlig fremd ...

Das Libertariat auf Antibürokratieteam um 21:10

“Economists exert a minor and scarcely detectable influence on the societies in which they live.”(George Stigler) The mess in the European currency area continues, and the Euro isn’t out of the woods yet.

Norbert Berthold auf Wirtschaftliche Freiheit um 17:16

“Oder war möglicherweise alles ganz anders?” (Spiegel online)

Ja, das wäre dann dumm gelaufen für die Medien. Die dazu passende Verschwörungstheorie liefert zuverlässig Matthias Broeckers.

admin auf Burks’ Blog um 12:20

Goldpreis in US-Dollar: Erfolgreicher Test des November-Tiefs ist ein bullishes Zeichen Marktkommentar von Claus Vogt Liebe Leser, entgegen der zahlreichen bearishen Prognosen ist der Goldpreis in $ im Lauf der jüngsten Abwärtswelle nicht auf 1.000 $ gefallen. Zwar hat er fast alle Gewinne seit dem Zwischenhoch bei 1.307 $ pro Unze wieder abgegeben. Aber das November 2014-Tief von 1.130 $

FREITUM auf Freitum um 12:15

“22% mehr Gehalt bei der Deutschen Post, aber NUR FÜR DEN VORSTANDSCHEF. Während die Deutsche Post ihren befristet Angestellten in neu geschaffenen Tochterfirmen 20% weniger Lohn zahlen will, freut sich ihr Vorstandschef über ein Gehaltsplus von 22%. Wenn ihr ausrechnen möchtet, wie lange ihr für 9,59 Mio. € arbeiten müsstet…”

ver.di Agitptop
So schlecht hat der DHL-Vorstand wohl nicht gearbeitet in den letzten Jahren, wenn man in Betracht zieht, dass die Transformation des schnarchzapfigen Staatsbetriebes Deutsche Post zu einem auf den globalen Märkten wettbewerbsfähigen Konzern gelang. Aktuell plant die Post bis zu 10.000 neue ...

jo@chim auf Antibürokratieteam um 10:13

Termine der Woche

 
In der Woche vor Ostern – vom 30. März bis 5. April 2015 – finden offenbar kaum Veranstaltungen statt, für den Bereich Datenschutz und Netzpolitik liegen überhaupt keine Informationen vor.

Europäisches Parlament

Im Europäischen Parlament stehen allerdings einschlägige Aussprachen und Anhörungen auf dem Programm; diese sind gesondert angeführt.

CryptoPartys | Digitale Selbstverteidigung für AnfängerInnen & Fortgeschritttene

Weiterlesen

dub auf unwatched.org um 09:45

Der Euro hat Europa augenscheinlich nicht nur nicht geeint, er hat es auch nicht, wie verkündet, zu einem mächtigen Global Player gemacht. Die Kosten dieses politischen Experiments zum Nachteil der ökonomischen Vernunft sind unüberschaubar.

Cora Stephan zur Umsetzung des Hades-Planes

ppq. so auf Politplatschquatsch um 09:00

Der Dolphin vom russischen Hersteller Kometa - das schnellste Schmugglerboot im ionischen Meer.
Als ich noch gearbeitet habe, wäre ich nie auf den Gedanken gekommen. Aber dann fing das mit der Krise an, bei uns, ich war der Post, wissen Sie, wurden Stellen abgebaut, wie man das sagt. Meinen tun sie damit ja, dass Leute rausgeworfen werden. Am Anfang hatte ich noch Glück, ich bin lange dabei, seit 1978, da wird Rücksicht genommen. Aber es ging ja immer weiter, es wurde immer dünner bei uns, nicht nur vom Gehalt, das sie uns um 20 Prozent gekürzt haben. Manchmal war gar keiner ...

ppq. so auf Politplatschquatsch um 05:00

The security of assets which have been gathered throughout everyday existence is really an increasing concern among customers all over the world today. You will find many somebody that has acquired a myriad of opportunities and purchases which are very long-term and might be left to family members upon passing which could greatly alter their quality of existence. People who are involved relating to this problem should know the fundamentals of selecting online life insurance coverage quotes to acquire the best coverage possible.

Using life insurance coverage is frequently carried out by individuals that are curious about safeguarding their family ...

popo999 auf nab->yab um 04:45

Finding an car insurance online has been created simple for us with the development of the web. Furthermore we have the listing of vehicle insurance providers we may also get car insurance quote online with free streaming.

The web is flooded with 1000's of insurance providers, insurance brokers offering car insurance rates and car insurance quote. Finding them is dependent on couple of minutes and couple of clicks a button.

The very best factor about getting car insurance may be the competition one of the companies. Due to such competition, most of them provide the least expensive car insurance ...

popo999 auf nab->yab um 04:25

Gefunden über diese Empfehlung von Zero Hedge

Dirk Elsner auf Blicklog um 01:51

Internet als Vehikel der Reformation: Kampfplatz im neuen Ost-West-Konflikt

ef-magazin um 00:00

28. März 2015

american sniperBeinahe wollte ich schreiben: Deutsche, die die Mentalität der US-Amerikaner nicht kennen, können den Film “American Sniper” nicht verstehen. Aber dann müsste ich das auch über “The PatriotRoland Emmerichs sagen. Also die schlechte Nachricht positiv umformuliert: Wer “American Sniper” versteht, weiß, wie US-Amerikaner ticken. Ihr ahnt es. Ich habe ihn mir angesehen.

“American Sniper” ist indirekt auch ein Film über Aliens. Die Bösen sind nur nicht schleimig, wie man das gewohnt ist, sondern irakische Terroristen oder was auch immer – man erfährt nur, dass sie, wie es sich für richtige Aliens gehört, ultraböse sind. Die Figur des “Schlächters” zum Beispiel ...

admin auf Burks’ Blog um 19:52

Prof. Dr. Luise F. Pusch, Institut für Frauen-Biographieforschung (via Emma):
Die Selbstmordquote, so hörte ich bei meinem Radio- und TV-Marathon seit der Katastrophe in den französischen Alpen, ist bei Männern viermal so hoch wie bei Frauen. Die Lufthansa könnte also das Risiko, dass ihre Piloten das Flugzeug zu Selbstmord und vielfachem Mord missbrauchen, mit jeder Frau, die sie zur Pilotin ausbilden, ganz erheblich reduzieren.

Tut mir leid. Dazu fällt mir nichts ein.

admin auf Burks’ Blog um 19:16

EU-Abgeordnete bei der Abstimmung

 
In der Woche vom 30. März bis 5. April 2015 finden im Europäischen Parlament in Brüssel zahlreiche Ausschusssitzungen statt. Schwerpunkte der Aktivitäten sind unter anderem:

Weiterlesen

dub auf unwatched.org um 18:50

hill climb racinghill climb racing

Hill Climb Racing” für Android hatte ich hier schon lobend erwähnt.

Ich wollte schon immer mal mit einem dröhnenden LKW durch ein Atomkraftwerk brettern und strahlende Fässer durcheinanderkegeln… Das Spiel hat einen hohen Langzeit-Spaßfaktor.

admin auf Burks’ Blog um 15:05

Leibesübungen

Schweren Herzens habe ich das heutige Krav-Maga-Training sausen lassen und bin bei angenehmem Laufwetter auf die Piste, um mir zu beweisen, dass ich trotz mehrmonatiger Abstinenz (es war mir zu kalt,und die kurzen Strecken zwischendurch zählen nicht) locker mehr als eine Stunde laufen kann, ganz gleich, wie weit und mit welcher Geschwindigkeit. Voilà!

By the way: ist das Verb “zockeln” bekannt? “Synonyme: latschen, schlürfen, schreiten, trotten, zuckeln”. Vielleicht wäre “traben” doch angemessener, da ich alle Fußgänger leichtfüßig überhoöt habe…

admin auf Burks’ Blog um 15:00

 
 
Was geschah sonst noch in dieser Woche, welche Themen haben bewegt ... Ein Überblick.
 

Weiterlesen

dub auf unwatched.org um 12:01

,,Schloss Neuwahnstein''. Foto: DAPD. Gotthilf Steuerzahler fragt sich: Was machen eigentlich meine Steuergroschen? Liebe Leserinnen und Leser, der deutsche Staat ist geprägt durch eine starke Verflechtung zwischen Bund und Ländern. Die Bundesebene ist im Laufe der Zeit immer stärker geworden, hat immer mehr Kompetenzen an sich gezogen. Die Länder, deren politisches Gewicht geringer

FREITUM auf Freitum um 11:56

Österreich macht ernst im Kampf gegen den Islamischen Staat und verbietet die Kennzeichnung von Fahrzeugen mit dem islamistischen Kürzel IS, die SPD hingegen setzt auf stärkere Identifizierungsmöglichkeiten für Islamisten: In Deutschland sollen sich Anhänger der extremistischen Auslegung der Friedensreligion künftig wieder offen zu ihrem fundamentalistischen Weltbild bekennen dürfen.

Wie die "Zeit" berichtet, sind Genossinnen und Genossen in Iserlohn dafür, das alte „IS“-Kennzeichen wiedereinzuführen. Seit 2012 haben Landkreise und kreisfreie Städten, die Rechtsnachfolger von aufgelösten Landkreisen und kreisfreien Städten sind, die Möglichkeit, Kfz-Unterscheidungszeichen zu vergeben, die eine größere regionale Identifizierung der Bürger mit Gebietskörperschaften wie dem kleinen verlassenen Städten in ...

ppq. so auf Politplatschquatsch um 10:00

Aggregator

Blog-Lektüre für Freiheitsfreunde - auf einen Blick und immer aktuell