23. April 2014

Friedhof für lesbische Frauen: Schwestern bis in den Tod

ef-magazin um 05:42

Digital Finance Digitale Wirtschaft Banken und Finanzmärkte Ökonomie und Gesellschaft Business und Praxis [View the story "Was mich am 23.4.2014 interessiert" on Storify]

Dirk Elsner auf Blicklog um 05:12

Jahrelang hielt der amerikanische Geheimdienst CIA seine Akten geheim, über die Methoden der Geheimagenten war nicht viel bekannt. Auch heute noch sind viele Akten unter Verschluss, einige sind verschwunden. Henry Merrywater, Experte auf dem Gebiet der Spionagetechnik, und Robert Ballance, über 30 Jahre lang Agent der CIA, haben allerdings nun bei Recherchen das Handbuch "How to inject a revolution" entdeckt, nach dem der US-Auslandsgeheimdienst seit Jahrzehnten in aller Welt dafür sorgt, dass Frieden, Freiheit und Demokratie zu den Menschen kommen. Derzeit steckt „Wie man eine Revolution initiiert" noch im Übersetzungsprozess ins deutsche, PPQ hat aber bereits die grundsätzlichen Regeln für ...

ppq. so auf Politplatschquatsch um 05:00

Ein Gastbeitrag von Udo Stähler* Das Modell Deutschland hat einen kurvenreichen Weg hinter sich. Vom Rheinischen Kapitalismus über den kranken Mann, dann Dank der Agenda 2010 rasch vom rechten Pfad der globalisierten Deutschland AG zum ungeliebten Musterknaben in Europa. "Jetzt wird in Europa Deutsch gesprochen", freute sich Volker Kauder. Und die Tribüne warnt vor der […]

Gastbeitrag auf Blicklog um 00:04

22. April 2014

Online-Artikel. Interview mit Patrick Moore
Patrick Moore war einer der Gründer von Greenpeace. Heute sieht er die Organisation als großes Problem und setzt sich für die Zulassung des gentechnisch veränderten Goldenen Reises ein. Novo-Wissenschaftsressortleiter Thilo Spahl hat mit ihm gesprochen

Novo Argumente um 23:57

Online-Artikel. Interview mit Patrick Moore
Patrick Moore war einer der Gründer von Greenpeace. Heute sieht er die Organisation als großes Problem und setzt sich für die Zulassung des gentechnisch veränderten Goldenen Reises ein. Novo-Wissenschaftsressortleiter Thilo Spahl hat mit ihm gesprochen

Novo Argumente um 23:57

Damit der Antifaschismus in der Geschichte  dieses Jahrhunderts überleben konnte, musste auch der "Faschismus" seine faktische Niederlage und seinen Untergang überleben. Kein anderes diskreditiertes  System fand in der Phantasie seiner siegreichen Gegner posthum so viele Nachahmer.

panzerbummi auf Politplatschquatsch um 23:33

„It is not enough to succeed; others must fail.”(Iris Murdoch) Die Zeit der (um-)verteilungspolitischen Ruhe scheint vorbei.

Norbert Berthold auf Wirtschaftliche Freiheit um 23:01

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte
Wieso wir uns vor der Technik fürchten

Novo Argumente um 20:49

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte
Warum nun auch das?

Novo Argumente um 20:47

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte
Das Rotlichtmilieu im Scheinwerfer der Regulierung

Novo Argumente um 20:45

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte







Novo Argumente um 20:43

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte
Wieso wir uns für offene Grenzen einsetzen sollten

Novo Argumente um 20:43

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte
Wo ist die neue Freiheitsbewegung?

Novo Argumente um 20:38

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte
Über die Frage, wie in Europa sinnvoll Politik gemacht werden kann

Novo Argumente um 20:34

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte

Novo Argumente um 20:18

Artikel aus dem Magazin – neue Online-Debatte

Novo Argumente um 20:18

Putin macht ernst. Seine Kampfflieger stehen schon n Weißrussland. Was macht der amerikanische Vize-Präsident, wenn die Russen in Kiew einmarschieren? Truppen schicken? Wohl kaum. Wer es bis jetzt nicht in die NATO geschafft hat, kommt zurück in die Sowjetunion. 

Gegen die “Rote Armee” sind die US-Streitkräfte Blauhelme. Die USA werden weder für die Ukraine, Georgien noch Weißrussland in den Krieg ziehen. Für das Baltikum, Polen und Tschechien ist die gute Nachricht: Ihr bleibt sicher. Da weiß Putin: Wer als erster schießst, stirbt spätestens als zweiter.

Mittlerweile weist sich unsere innere Abrüstung als Fehler. Wir haben kein Territorial-Heer mehr, mit dem ...

euckenserbe auf fdogblog um 19:08

Aggregator

Blog-Lektüre für Freiheitsfreunde - auf einen Blick und immer aktuell